N12 Gottesdienst zum Michaelisfest

Jubel und Lobpreis Gottes! Die aufgeführte Kantate komponierte Bach in Leipzig für den 15. Sonntag nach Trinitatis, das wahrscheinliche Entstehungsjahr ist 1730.

Programm                                                                                                                           Johann Sebastian Bach: Kantate „Jauchzet Gott in allen Landen“ BWV 51
Mitwirkende                                                                                                                          Solisten, Dresdner Kapellsolisten, Leitung und Orgel: Kreuzorganist Holger Gehring

Eintritt: Frei
Veranstalter: Ev.-Luth. Kreuzkirchgemeinde Dresden                                            Foto: