N42 Vesper zum Erntedankfest

Gern begrüßter Gast in Dresden ist der mdr-Kinderchor unter seinem Leiter Ulrich Kaiser mit einem stilistisch breit gefächerten Programm.

Programm

Motetten von Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Johann Georg Beutler, Johann Staden, Felix Mendelssohn Bartholdy

Mitwirkende

mdr-Kinderchor
Leitung: Ulrich Kaiser
Orgel: Daniela Vogel

In der traditionellen Vesper zum Erntedankfest verspricht der Auftritt des berühmten MDR Kinderchores unter der Leitung von Ulrich Kaiser und Christian Otto (Orgel) einen ganz besonderes musikalisches Erlebnis. Zur Aufführung gelangt ein stilistisch breit gefächertes Programm festlicher Musik. Motetten von Heinrich Schütz und Samuel Scheidt repräsentieren die frühbarocke Zeit, während mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy und Joseph Rheinberger die deutsche Romantik vertreten ist. Dazwischen erklingen Werke des Hochbarock von und um Johann Sebastian Bach. Als Reminiszenz an die Dresdner Tradition wird die Vesper mit Rudolf Mauersbergers „Abendlied“ beschlossen.

Eintritt: 2,- € für Erwerb Programmheft am Eingang erhältlich.

Tickets: Vorverkaufskasse Kreuzkirche

Veranstalter: Ev.-Luth.Kreuzkirchgemeinde

Foto: